Wror Performance at Hellerau, Dresden

I will be dancing for Miriam Welk  in Wror for the Linie 08 New artists series on Feb 11 & 12.

Miriam Welk // wror

Wror ist ein selbst erdachtes Wort. Es ist der Versuch zu beschreiben, was man hört und fühlt, wenn man hohen Druck auf den Ohren hat. Es ist der Versuch zu beschreiben, was man sieht, wenn die Augen nicht in der Lage sind zu fokussieren; den Status des Da-Zwischen-Seins zu definieren. Die Choreografin Miriam Welk begibt sich mit ihren beiden Tänzerinnen auf die Suche nach der Wahrnehmung und ihren Veränderungszuständen.

For more info on times and location check out Hellerau

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s